999,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

Zastava PAP PS – 7.62×39 – halbautomatische Büchse

999,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

Bei Fragen: +49 (0) 361 676 390 40


Hersteller: Zastava Arms, Kragujevac/Serbien

Achtung:  Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis !

Nicht zum sportlichen Schießen zugelassen.

 

Artikelnummer: Zast-03-PAP-PS-7.62x39 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Zastava PAP PS - 7.62x39 - halbautomatische Büchse


 

 

Die halbautomatische Büchse PAP PS - 7.62x39, wurde auf der Grundlage des Kalaschnikow-Systems konstruiert.
Sie entspricht im Prinzip dem militärischen Vorbild, den klassischen Gewehren der M70 Baureihe, ist aber der direkte zivile Klon des heute produzierten Sturmgewehres M05 E2 von Zastava Arms und verfügt über die klappbare Schulterstütze wie sie bereits beim M21 Sturmgewehr verwendet wurde. Weitere Neuerung gegenüber den klassischen Waffen, ist der Handschutz mit Picatinny-Schnittstelle in 12 und 6-Uhr Position. Alle wesentlichen Teile der semi-automatischen zivilen Waffen werden mit anderen Fertigungsmaßen hergestellt und sind mit der Militärfertigung nicht austauschbar. Zastava vertreibt die Waffe als PAP G mit 415 mm Lauf, für den deutschen Markt hat der Lauf eine Länge von 420 mm und ein 10 Schuss Magazin kommt zur Verwendung. Aufgrund des Kalibers ist die Waffe in Deutschland für sportliches Schießen nicht zugelassen!

Bei der Zastava PAP PS - 7.62x39 - halbautomatische Büchse , handelt es sich um einen Gasdrucklader mit Drehverschluss nach dem System Kalaschnikow.
Die Zuverlässigkeit seiner Funktionsfähigkeit in verschiedenen Klimazonen und Terrains wurde durch strenge Testmethoden in Übereinstimmung mit militärischen Standards bestätigt.
Der Lauf ist kaltgeschmiedet und innen verchromt. Dies gewährleistet die Haltbarkeit und die exquisite Präzision des Gewehrs.
Gute Lösungen für die Ergonomie und ein hervorragend ausbalanciertes Gewicht sorgen für einen milden Rückstoß und eine leichte Kontrolle des Schusses.
Der Mündungsfeuerdämpfer ist nach oben geschlitzt, unten geschlossen und verhindert ein hochschlagen der Waffe.
Die verwendeten Materialien, Handschutz und Klappschaft aus Polymer sowie die Oberflächenbehandlung der Metallteile sorgen für eine einfache Wartung und lange Lebensdauer.

 

Zastava PAP PS - 7.62x39

 

Merkmale:
  • halbautomatische SL-Büchse im Kaliber 7.62x39
  • Funktionsprinzip: Gasdrucklader mit Drehverschluss nach System Kalaschnikow
  • Kaltgeschmiedeter Lauf aus Vanadium Legierung, innen verchromt.
  • Klappbare, skelettierte Schulterstütze aus Glasfaser-verstärktem Polymer-Kunststoff. Klappt nach rechts.
  • Handschutz mit 125 mm Picatinny-Schiene oben und 147 mm unten.
  • Handschutz und ergonomisches Griffstück aus schwarzem Glasfaser-verstärktem Polymer-Kunststoff.
  • Gehäusedeckel mit zusätzlichem Sicherungsmechanismus auf der linken Seite.
  • Seitliche Montageschiene für ZF vom Typ PSO mit der typischen AK Seitenmontage, mit einer speziellen Zastava-Seitenmontage mit Picatinny/Weaver-Schnittstelle kann auch jedes andere ZF oder Red-Dot montiert werden.
  • Mündungsfeuerdämpfer mit Werkzeug abschraubbar.
  • Justierbares Korn und verstellbare Kimme, beide umklappbar und mit Nachtvisierung.
  • Feuerwahlhebel rechts: englische Beschriftung SAFE/FIRE.
  • sehr robustes 10 Schuss Stahlmagazin
  • nicht zum sportlichen Schießen zugelassen.

 

 

 

 

Technische Daten:

  • Kaliber: 7.62x39
  • Lauflänge: 420 mm
  • Laufgewinde: 14x1 links
  • Gesamtlänge: 960 mm
  • Länge eingeklappt: 710 mm
  • Gewicht: ca. 4000 g

 

Zastava PAP PS - 7.62x39

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zastava PAP PS – 7.62×39 – halbautomatische Büchse“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …