3.099,003.359,00

Enthält 19% MwSt.
versandkostenfrei
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

DIPOL® DN200 Forward – Nachtsichtvorsatzgerät

3.099,003.359,00

Enthält 19% MwSt.
versandkostenfrei
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

Lieferumfang: DIPOL® DN200 Forward Nachtsichtgerät, Transporttasche, gedruckte Bedienungsanleitung (DE)


 

Hersteller: NPF DIPOL Ltd., Witebsk/ Belarus

 

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: DPL-43-DN200Forward Kategorien: , Schlagwörter: ,

DIPOL® DN200 Forward


Das DIPOL® DN 200 Forward vereint ein neues Design mit der besten Erfahrung aus zwei DIPOL® Vorgängermodellen DN34 Pro und DN55 XT.
Die Bedienelemente befinden sich die entlang des Gehäuses, somit lässt sich das Gerät mit einer Hand komfortabel von links oder rechts intuitiv einschalten und das Bild kann so schnell an die Lichtverhältnisse eingestellt werden.

Das DIPOL® DN200 Forward gehört zu den kompaktesten und robustesten Jagdbegleitern auf dem Markt. Die Funktion des Abschaltens im Falle einer starken Überbelichtung sowie manuelle Helligkeitsregelung schützt die Röhre zusätzlich und gibt Ihnen die volle Kontrolle und gewohnte Sicherheit der Marke DIPOL an Sie weiter.

Das DN200 Forward wird in Wetzlar/Deutschland gebaut und vor der Auslieferung justiert.

 

DIPOL® DN200 Forward - Nachtsichtvorsatzgerät

 

 


 

* Achtung! Waffenrechtliche Neu-Regelung § 40 Absatz 3 Satz 4 (BKA-Merkblatt zu Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsätzen)

"Inhaber eines gültigen Jagdscheins im Sinne von § 15 Absatz 2 Satz 1 des Bundesjagdgesetzes dürfen abweichend von § 2 Absatz 3 für jagdliche Zwecke Umgang mit Nachtsichtvorsätzen und Nachtsichtaufsätzen nach Anlage 2 Abschnitt 1 Nummer 1.2.4.2 haben. Jagdrechtliche Verbote oder Beschränkungen der Nutzung von Nachtsichtvorsatzgeräten und Nachtsichtaufsätzen bleiben unberührt."
"Die vorstehende waffenrechtliche Befreiung / Privilegierung für Inhaber eines gültigen Jagdscheins im Sinne von § 15 Absatz 2 Satz 1 des Bundesjagdgesetzes... ändert grundsätzlich nicht das weiterhin bestehende waffenrechtliche Verbot für Nachtsichtgeräte und Nachtzielgeräte mit Montagevorrichtung für Schusswaffen sowie für Nachtsichtvorsätze und Nachtsichtaufsätze für Zielhilfsmittel (z. B. Zielfernrohre)."

 


 

Technische Daten  
Typ Monokulares Nachtsichtvorsatzgerät
Röhren Generation 2+
Empfindlichkeit 500-650 µA/Im
Brennweite/ Apertur f80/1.15
Farbe Grün oder SW (wahlweise)
Relative Restlichtverstärkung 20000-30000
Auflösung 63-71 Im/nn
Signal/Rausch-Wert (SN-Wert) 18-22
Messbereich (F.O.M.) 1560 m
Optische Vergrößerung 1 x
Blickwinkel 19°
Austrittspupille 22 mm
Manuelle Helligkeitsregulierung ja
Gewicht 580 Gramm
Abmessungen 165 x 68 x 78 mm
Schockbelastung 300 g
Batterie-Typ 1 x 3 V Lithium-Ionen Batterien CR123A
Akku-Typ 3,7 V ICR16340 RCR123 (optional)
Betriebsdauer nicht weniger als 54 h bei 20°C
Betriebstemperatur -20°C bis +50°C

 


 

 

Hinweise Batteriegesetz:         

Symbol nach § 17 Absatz 1

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DIPOL® DN200 Forward – Nachtsichtvorsatzgerät“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …