129,00

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

.308Win – 9,6 g/147 gr – Surplus (Deutschland) – 250 Schuss Büchsenpatronen

129,00

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

Preis für 250 Schuss kleinste Verpackungseinheit (Schüttung)

Achtung: Kein Versand!  Die Munition ist für lokale Kunden aus dem Umkreis gedacht. Abholung oder Lieferung nach Absprache. Kostenlose Lieferung in einem Radius von ca.20 Km.


Hersteller: Chemnitzer Sportwaffen und Munitionsfabrik GmbH ®


 

Achtung! Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis!

 

Verfügbar bei Nachbestellung

Artikelnummer: SM23-250er-9,6g/147gr-SurplusD-308W Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

 

.308Win - 9,6 g/147 gr - Surplus (Deutschland) - 250 Schuss Schüttpackung

Surplus Munition aus Deutschland, ehemals 7,62x51 NATO DM 111 von MEN für die Bundeswehr produziert. Von der Chemnitzer Sportwaffen und Munitionsfabrik  überarbeitet und für den zivilen deutschen Markt zugelassen (C.I.P. zertifiziert).

 

 

Daten:

  • Kaliber: .308Win (7,62x51 NATO)
  • Geschoss: Vollmantelgeschoss (FMJ) mit Bleikern, verzinnt
  • Geschossgewicht: 9,6 g/147 gr
  • Hülse: Messing
  • Zündung: Berdan

 

 

 


 

Munition ist Gefahrgut!
Jagd und Sportmunition sind laut Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB)in die Gefahrenklasse 1.4S eingeteilt. Diese Klasse umfasst Stoffe und Gegenstände, die im Falle der Entzündung oder Zündung während der Beförderung nur eine geringe Explosionsgefahr darstellen. Die Auswirkungen bei einer Explosion bleiben im wesentlichen auf das Versandstück beschränkt, und es ist nicht zu erwarten, dass Stücke größerer Abmessungen abgesprengt werden können. Ein von außen wirkendes Feuer darf keine gleichzeitige Explosion des gesamten oder nahezu gesamten Inhalts des Versandstückes nach sich ziehen.

Munition niemals demontieren!

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 6.5 kg
Größe 29 × 11 × 12 cm